+49 (0)7153/4065050
deutschenglishfranzösisch

Datenschutzerklärung

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website sowie über Ihr Interesse an meinen Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir sehr wichtig. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

In dieser Datenschutzerklärung möchte ich Ihnen einen Überblick darüber geben, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie meine Website www.kiwitext.de besuchen. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Die nachfolgenden Hinweise erläutern, welche personenbezogenen Daten ich auf meiner Website erhebe und wofür ich sie nutze. Sie erläutern auch, wie und zu welchem Zweck dies geschieht, und welche Rechte Ihnen diesbezüglich zustehen.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

I. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne von Art. 13 Abs. 1 lit. a der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

kiwitext Übersetzungen + Lektorat
Patricia Piermaier, M. A.
Veilchenweg 1
D-73779 Deizisau
Tel.: +49 (0)7153/4065050
Fax: +49 (0)7153/4064900
E-Mail: info@kiwitext.de

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung meiner Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit ich meine Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen kann, benötige ich ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt z. B. für die Zusendung eines Angebotes oder auch für eine fachliche Beratung.

Personenbezogene Daten werden von mir nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie mir mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Angebotserstellung, Beratung und Auftragserfüllung meiner Dienstleistungen nur, wenn Sie mir ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Diese Einwilligung erteilen Sie mir z. B. mit dem Zusenden einer Anfrage.

Wenn Sie mich mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erhebe, verarbeite und speichere ich Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dies sind in der Regel:

  • Bestandsdaten, z. B. Name und Adresse
  • Kontaktdaten, z. B. E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Inhaltsdaten, d. h. die mir zur Bearbeitung übersandten Texte

Andere Daten werden automatisch beim Besuch meiner Website erfasst. Dies sind vor allem technische Daten, z. B. über Ihren Internetbrowser oder die Uhrzeit des Seitenaufrufs (Nutzungsdaten sowie Meta-/Kommunikationsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme meiner Website erhebe, verarbeite und nutze ich nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen. Weitere Informationen zu diesen automatisch erfassten Daten finden Sie im Abschnitt „Zugriffsdaten/Server-Logfiles“.

2. Speicherdauer und Datenlöschung

Ich speichere personenbezogene Daten nur so lange, wie es zur Vertragserfüllung nötig ist, oder um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen (Aufbewahrungspflichten) bestehen.

Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird ihre Verarbeitung eingeschränkt, d. h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z. B. für Daten, die aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Ich übermittle personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist oder eine rechtliche Verpflichtung dazu besteht. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Sofern ich Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftrage, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

4. Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teile ich Ihnen die Rechtsgrundlagen meiner Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung meiner Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung meiner rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auch auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung meines berechtigten Interesses erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, ist mein berechtigtes Interesse die Durchführung meiner Geschäftstätigkeit.

III. Bereitstellung der Website

1. Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Wenn Sie meine Website aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an meinen Webserver (sogenannte Server-Logfiles). Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und meinem Webserver aufgezeichnet:

  • Name der abgerufenen Webseite oder Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Verwendeter Webbrowser, Browserversion und verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse des anfordernden Rechners und anfragender Provider

Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet und sieben Tage innerhalb der EU gespeichert. Die erhobenen Daten werden nicht dazu verwendet, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

2. Cookies

Ich verwende im Rahmen meines Internetauftrittes nur Session-Cookies, in denen eine zufällige Kombination von Ziffern und Buchstaben als Session-ID gespeichert wird. Session-Cookies werden in den meisten Browsern automatisch gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen oder Ihren Browser so einstellen, dass dieser bei jedem Cookie fragt, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Einmal gesetzte Cookies können Sie in Ihrem Browser wieder löschen. Wo diese Einstellungen bei Ihrem Browser möglich sind, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers oder üblichen Internet-Foren.

3. Analysetool Webalizer

Mein Internetauftritt benutzt „Webalizer“, eine Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf das Angebot. Um das Angebot auf die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer anpassen zu können, die Systemsicherheit zu erhöhen und zu statistischen Zwecken wertet die Software die Server-Logfiles statistisch aus und erstellt Übersichten, beispielsweise zur Anzahl der Hits, File/Page Requests oder Visits.

4. E-Mail-Kontakt

Wenn Sie über die auf meiner Website bereitgestellte E-Mail-Adresse Kontakt mit mir aufnehmen, werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme.

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt.

5. Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

6. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Meine Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Ich weise darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für meine Website gilt. Inhalt und Umfang der Daten, die etwa im Falle des Besuchs der verlinkten Webseiten von den entsprechenden Anbietern erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, sind mir unbekannt. Ich habe keinen Einfluss darauf und kontrolliere nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten. Bei der Nutzung verlinkter Webseiten müssen Sie sich daher selbständig über die Datenschutzhinweise der jeweiligen anderen Anbieter informieren.

7. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung meines Online-Angebots. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift Ihres Computers genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy.

IV. Rechte der betroffenen Personen

1. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Ihnen steht jederzeit ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu (Art. 15 DSGVO). Informationen über die von mir erhobenen und gespeicherten Daten stelle ich Ihnen kostenlos zur Verfügung. Ferner haben Sie das Recht, die Vervollständigung oder Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO), die Sperrung bzw. Löschung (Art. 17 DSGVO) oder eine Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) dieser Daten zu verlangen.

2. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die von Ihnen bereitgestellten, Sie betreffenden Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern (Art. 20 DSGVO).

3. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen zudem gemäß Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

4. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, ein erteilte Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Eine Sperrung statt einer Löschung Ihrer Daten erfolgt nur, wenn eine andere gesetzliche Vorschrift mich zur Dokumentation verpflichtet (z. B. Aufbewahrungsfrist). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

5. Widerspruchsrecht

Sofern ich Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen erfasst bzw. verarbeitet habe, können Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen gemäß Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen, sofern dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Wenn Sie als Betroffener von diesen Rechten Gebrauch machen möchten oder weitergehende Fragen zu der Verwendung Ihrer mir überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie mich bitte unter der folgenden Adresse:

kiwitext Übersetzungen + Lektorat
Patricia Piermaier, M. A.
Veilchenweg 1
D-73779 Deizisau
Tel.: +49 (0)7153/4065050
Fax: +49 (0)7153/4064900
E-Mail: info@kiwitext.de

Stand: Mai 2018